Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

LÜCKENLÄUFER


LÜCKENLÄUFER ist eine Installation, in der je ein Besucher einen Vorfall über Ton, Foto und Raum (re)konstruieren kann.
Ausgangspunkt der Arbeit waren Fotografien zum Thema Warten. Auf den Fotos waren für den Menschen gemachte, „wartende“ Objekte außerhalb des gewohnten Kontextes und ohne die Gegenwart eines Menschen zu sehen.
Um die Lücke zu füllen wird ein Ereignis ersponnen.