Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

SCHULAUSFLUG


Zwischen Matheheften und Tintenklecksen, Kreidestaub und Overheadprojektoren, Bleistiftspitzern und Wassermalfarben sitzen sie alle brav und ruhig in ihren Klassenzimmern und lernen.

Wirklich alle?

Nix da!

Heute ist Schulausflug: Wir packen die Hefte weg und den Sitznachbarn bei der Hand – Vorhang auf!

Das Theaterkollektiv Hain/Kapsner/Mahlow/Romanowski schleust sein junges (und altes) Publikum, ausgestattet mit Funkkopfhörern und Ausflugsproviant, in noch unentdeckte Welten des Bildungssystems ein. Im Strudel der Disziplinierungsstrategien und Pausenbrote verwirbeln sich Audiowalk und Klassenzimmerstück zu einem abenteuerlichen Ausflug in unbekannte Gefilde der Herderschule.

SCHULAUSFLUG
Hain / Kapsner / Mahlow / Romanowski

Performance

ALL IN – für alle ab 8

TERMINE:
Do 9.5. 10.30 Uhr und 14.45 Uhr

Fr 10.5. 10.30 Uhr

Mo 13.5. und Di 14.5.
jeweils 10.30 Uhr und 14.45 Uhr

Dauer ca. 120 Minuten

In Deutsch
Weitere Infos und Tickets

CAST/CREDITS:
Konzept, Performance: Ossian Hain, Anne Kapsner, Anne Mahlow, Arthur Romanowski
Ausstattung: Nora Schneider
Technik: David Hoffmann
Produktionsleitung: Anja Schneidereit
Schule: Marina Bock
In Zusammenarbeit mit der IGS Herder. Mousonturm-Koproduktion. Gefördert durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen der intergenerationalen Vermittlungsinitiative ALL IN – FÜR PUBLIKUM JEDEN ALTERS, das Kulturamt Frankfurt und den Fonds Darstellende Künste. Konzeptionsrecherchen im Rahmen von next generation workspace – ein Residenzprojekt von Künstlerhaus Mousonturm, Starke Stücke-Festival, Theaterhaus Frankfurt und der Hessischen Theaterakademie.