Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

TRANSIT MONUMENTAL - MARSCH INS HERZ DER NATION


Vor einem Monat eskortierten K.A.U. & Wdowik ein unabhängiges Monument von München nach Warschau und inszenierten es mit der lokalen Bevölkerung auf ihrem Weg, um mit Performances nationalen Bewusstseins auf Tuchfühlung zu gehen.
Parallel zur Erzählung des unabhängigen Monuments zeigt nun nach dem Wahlsieg der rechtsnationalen Partei „Recht und Gerechtigkeit“ (PiS) die Erzählung einer neuen grossen polnischen Nation erste Effekte.
Die Lecture TRANSIT MONUMENTAL - MARSCH INS HERZ DER NATION ist eine dritte Erzählung, die keiner der beiden anderen über den Weg traut.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Theaterdiscounter Berlin und den Regierenden Bürgermeister von Berlin - Senatskanzlei