Justus-Liebig-Universität GießenInstitut für Angewandte Theaterwissenschaft
MENU
DE EN

Robo D'amour


Wir alle sind Cyborgs, Wesen zwischen Technik und Natur, unerklärbar und doch stets unter Definitionszwang. Robo D'amour kommt auf die Erde, um Liebe zu finden, gleich welcher Art. Doch der auf der Erde herrschende Zwang das eigene Selbst und seine Sexualität definieren zu müssen, führt zur Frage: 'Bin ich ein Monster?!

Weitere Informationen: unahusebrink.de