Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:personen:auswanderer:hessische_auswanderung_in_die_usa

Hessische Auswanderung in die USA

War im 18. Jahrhundert Russland das bevorzugte Ziel hessischer Auswanderer gewesen, wurde es im 19. Jahrhundert (neben Brasilien) vor allem die USA. Die Motive waren ähnlich: wirtschaftliche Not und religiöse Unduldsamkeit in den Ausgangsgebieten, aber auch Experimentierfreude und Abenteuerlust. Gezielte Anwerbung spielte weiterhin eine wichtige Rolle, doch wurde die Auswanderung nun oft über spezielle Vereine längerfristig vorbereitet. Siehe auch: Inspirierte, Prinz Carl zu Solms-Braunfels, Gießener Auswanderungsgesellschaft, Bettina/Texas.

de/personen/auswanderer/hessische_auswanderung_in_die_usa.txt · Zuletzt geändert: 2015/05/05 10:00 (Externe Bearbeitung)