Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:personen:kuenstler_und_baumeister:theodor_wonja_michael

Theodor Wonja Michael

Schauspieler und Journalist

Theodor Wonja Michael (* 15. Januar 1925 in Berlin) ist ein afrodeutscher Schauspieler, Volkswirt, Journalist und Regierungsbeauftragter. Als Sohn einer Deutschen und eines Kameruners wurde er noch in der Weimarer Republik zusammen mit seiner Familie in Völkerschauen ausgestellt. Während des „Dritten Reiches“ spielte er in Dutzenden von Kolonial-Spielfilmen Komparsen-Rollen als Afrikaner. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam er als Displaced Person nach Hessen, wohnte eine Zeitlang in Butzbach und arbeitete in diesen Jahren u.a. als Schauspieler in Gießen und in Frankfurt. Später ging er zum Studium nach Hamburg und Paris, wurde Volkswirt, Journalist, Regierungsberater und Beamter beim Bundesnachrichtendienst.

Literatur

Theodor Michael: Deutsch sein und schwarz dazu. Erinnerungen eines Afro-Deutschen, München 2013.

de/personen/kuenstler_und_baumeister/theodor_wonja_michael.txt · Zuletzt geändert: 2015/05/05 10:00 (Externe Bearbeitung)