Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:personen:antikolonialisten_und_kolonialkritiker:koffertraeger

Kofferträger

Als „Kofferträger“ wurden Personen bezeichnet, die den algerischen Unabhängigkeitskrieg gegen Frankreich in den 1950er Jahren unterstützten, indem sie Waffen, Geld und Personen über Grenzen schmuggelten.[1]

Auch aus Hessen beteiligten sich mehrere Personen an diesen Aktionen. Z.B. Walmot Falkenberg, Helga Einsele, Regierungsdirektorin a.D. und Heiner Halberstadt. [2]

Halberstadt gründete zudem mit anderen linken und kolonialkritischen Akteuren im Jahr 1962 in Frankfurt den bis heute bestehenden Club Voltaire.

Literatur

de/personen/antikolonialisten_und_kolonialkritiker/koffertraeger.txt · Zuletzt geändert: 2015/05/05 10:00 (Externe Bearbeitung)