RU BOCHUM – W2 Physische Geographie – Frist: 08.04.2015

Eingetragen bei: Stellenausschreibung | 0

In der Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum ist im Geographischen Institut zum 01.10.2015 eine W 2-Professur für Physische Geographie a. Z. (5 Jahre) zu besetzen. Die zukünftige Stelleninhaberin/der zukünftige Stelleninhaber soll das Fachgebiet Physische Geographie in der Lehre vertreten und in der Forschung die vorhandenen Schwerpunkte sinnvoll ergänzen. Erfahrungen in der Umweltplanung oder -modellierung sind von Vorteil. Die Lehre ist im Rahmen der Studiengänge Geographie (B.A., B.Sc., M.Sc., M.Ed.) zu erbringen. Hierzu zählen insbesondere ein Lehrangebot in der Stadt- und Landschaftsökologie sowie Exkursionen. Die Mitarbeit im Schwerpunkt „Transformation of Urban Landscapes“ wird erwartet. Positiv evaluierte Juniorprofessur, Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen sowie der Nachweis besonderer Eignung für die akademische Lehre werden ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zur Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung.

Weiterhin werden erwartet:

– ein hohes Engagement in der Lehre;

– die Bereitschaft zu interdisziplinärem wissenschaftlichen Arbeiten;

– die Bereitschaft und Fähigkeit, drittmittelgeförderte Forschungsprojekte einzuwerben;

Wir wollen an der Ruhr-Universität besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber sind herzlich willkommen. Bewerbungen in elektronischer Form (PDF-Dokument) mit den folgenden Unterlagen (Curriculum vitae, wissenschaftlicher Werdegang, Publikationsliste, bisherige Lehrtätigkeit, Übersicht eingeworbener drittmittelgeförderter Forschungsprojekte) senden Sie bitte bis zum 08.04.2015 an den Dekan der Fakultät für Geowissenschaften, Herrn Prof. Dr. Harald Zepp, E-Mail: geodekanat@rub.de.

Hinterlasse einen Kommentar